• Winkelwagen
  • U heeft nog geen producten in uw winkelwagen.

Wachtwoord vergeten

Or connect with

KF570 II Flash voor Canon Nikon met contactloze schoenmontage

Vergriffen
Product Unavailable
No Cancellation Fee
60,99€ 44,99€
&Gratis verzending naar Netherlands, Belgium
KF22.003
  • Merk: K&F Concept
  • Koop K&F Concept kf570 ii flash voor canon nikon met contactloze schoenmontage online, gratis verzending en 30 dagen retourgarantie.
  • KF22.003
  • Beschikbaarheid: Vergriffen
  • 44.99
Koop 2+ items en krijg 10% korting !
KF570 II Flash voor Canon Nikon met contactloze schoenmontage
Wholesale
Kenmerken
  • • De speedlite met hoge Guide No.GN54 (ISO 100,180 mm), super uitgangsvermogen, hoge verlichting en grotere bestralingsafstand.
  • • Meerdere flitsmodi: ondersteuning voor M, S1, S2 en flitsstand, handmatige flitser, handmatig zoomen.
  • • Groot LCD-scherm met achtergrondverlichting, gemakkelijk te beheersen informatie in het donker.
  • • 2,9 seconden snelle recycle-tijd, laat je elk prachtig moment niet missen.
  • • Gebruik van standaard flitsschoencontacten, universeel voor de meeste Canon EOS- en Nikon DSLR-camera's.

Professioneel ontwerp, laat uw creatie meer vrijheid:

✮ Handmatige zoomlens (18 mm-180 mm): laat u uit de controle van de afstand springen om fijne controle te bereiken.

✮Kleurtemperatuurregeling in de 5500K, bijna hetzelfde als de kleurtemperatuur van de middagzon.

✮Hoofdrotatie (verticale rotatiehoek: 0 ~ 90 graden, horizontale rotatiehoek: 0 ~ 270 graden), om te voldoen aan de behoeften van meerhoekbelichting.

✮ Ingebouwde ogen, licht bord, rijke karakters fotografie-expressie, maak de ogen levendiger.


Exquisite detail workmanship, extreme experience:

✮Metal hot shoe and overheat protection function, can longer the service life.

✮Upgraded protective cover, to reduce the damage caused by the flash collision.

✮The internal buttons are durable and have a service life of 100,000 times or more.

✮Rear curtain sync for creative control of your subject's light and motion blur.

 

S1 / S2 Exposure Mode:

✮S1 Mode is respectively applicable for manual flash environment,support light master flash for common speedlite.
✮S2 Mode is respectively applicable for TTL flash environment, support higher speedlite with TTL function.

Strobe Flash Mode:

✮During a single exposure, let the speedlite flash multiple times.
✮The trajectory of the subject can be captured by strobe flash.
 

Product Specification:
Compatible Camera: Nikon/Canon DSLR camera
Screen: Large LCD screen
Flash Index: GN54 (ISO 100 180MM)
Focal Length Range: 18-180mm
Zoom Mode: Manual
Flash Times: 1/200s - 1/20000s
Flash Mode: Manual, S1, S2, MULTI
Recycle Time: 2.9 seconds
4 pcs AA alkaline battery
Synchronous Mode: rear curtain sync (only Nikon models apply)
External Interface: hot shoe, PC port, external power jack
Suitable Camera Model:
CANON Rebel (T6i T6 T6s T5i T5 T4i T3i T2i T1i XT XTi XSi); CANON EOS (750D 760D 650D 600D 550D 500D 450D 400D 350D 300D 7D 60D).
Nikon D7100 D5100 D3100 D300 D90 D70s D40x D3X D7000 D5000 D3000 D300S D80 D60 D3 D5200 D3200 D700 D200 D70 D40 D3S.

 

Algemene beoordeling   4.8   
Om een beoordeling te schrijven moet u inloggen of zich registreren

05-06-2016
5
Speedlite an Sony Alpha 77II
Schöner Blitz von ordentlicher Qualität. Kommt mit einem Diffuser daher um weiche Schatten zu erzeugen. Den Blitz kann man dann des Standfußes auch auf einem Stativ montieren er hat an der Unterseite ein entsprechendes Gewinde. Der Neigungswinkel beträgt zwischen 7 und 90Grad und seitlich ist er 180 Grad schwenkbar. Strom bekommt der Blitz bei mir von 4 Eneloop 2600, die liefern genug Energie und halten lange durch.Ein Ausziehbarer Reflektor mit diffusorplatte befindet sich am Kopf des Blitzes und kann bei Bedarf rausgezogen werden. Monitor Ein kurzer Knopdruck schaltet das Licht des LCD Monitors an.Leider ist die Bedienungsanleitung nur in Englisch und in Chinesisch. Allerdings kommt man mit Schulenglisch dem meisten auf die Spur (nur nicht dem externen Stromanschluss), oder man schaut sich ein entsprechendes YouTube Video an. Wenn man den Speedlite 60 Sekunden nicht benutzt, fällt der Blitz in den Energiesparmodus. Eine blaue Status LED gibt an wenn der Blitz bereit ist zum auslösen.Die Blitzfrequenz beträgt 1HZ-100HZDie Features im einzelnen sind:1. Manueller Blitz2. Multi Blitz3. S1,S2 Blitzmodi4. Manuell Zoom5. Anschluss für externe Stromversorgung6. Energiesparmodus7 Überhitzungsschutz8 Schnellaufladung9 Ton An/AusBenutze ihn hauptsächlich im manuellen Modus um entfesselnd zu blitzen. Bin mit den Ergebnissen sehr zufrieden. Habe ihn im Zusammenspiel mit weiteren Blitzen anderer Hersteller, auch da funktioniert das Zusammenspiel. Im S2 Modus ist es auch möglich den Kamerablitz einzuklappen und nur mit dem KF-570II zu blitzen. Im Automatikmodus bekommt man auch gute Ergebnisse hin, jedoch bin ich kein Fan davon.Was richtig doof ist, ist der Umstand das das Blitzgerät in der Bedienungsanleitung nicht mit dem gelieferten überein stimmt, da ist ein von der Bauart anderes Gerät abgebildet - das führt auch zu einem virtuellen Punktabzug. So ist die Anschlussbuchse für die externe Stromversorgung nicht an der Seite wie angegeben, sondern vorne unterhalb des Blitzsensors, hab mich getraut gaaaanz vorsichtig das Gummiteil abzuziehen und war erleichtert das sich darunter die Buchse befindet, aber in der Bedienungsanleitung wird man vergeblich danach suchen.Kann diesen guten günstigen Blitz gerne empfehlen.Leider bietet der Blitz keine TTL Funktionen. Aber wer sich etwas mit ihm beschäftigt wird auch zufrieden sein.Dieses Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt, trotzdem gebe ich meine ehrliche Meinung wieder, und in dem Fall muss ich für die Bedienungsanleitung eine Rüge ausstellen und die falschen Abbildungen, Produkt ist ansonsten gut und kann weiterempfohlen werden.
Speedlite an Sony Alpha 77II Speedlite an Sony Alpha 77II Speedlite an Sony Alpha 77II Speedlite an Sony Alpha 77II Speedlite an Sony Alpha 77II Speedlite an Sony Alpha 77II Speedlite an Sony Alpha 77II Speedlite an Sony Alpha 77II Speedlite an Sony Alpha 77II Speedlite an Sony Alpha 77II Speedlite an Sony Alpha 77II Speedlite an Sony Alpha 77II
07-05-2016
5
Good quality and it is also very cheap
This K&F flash is very cheap but it also works very well.It comes with a very useful pouch case that fits the flash perfectly. You can carry the flash outside in this pouch case that also offers a very good protection.I own a Nikon D3200 and this flash fits perfectly. I also tried it with the Canon Eos 1200D of one of my friends without problems.In the packaging is included a stand that offers a mount for the tripod! Amazing. Have a look at akk the photos that I attached to this review.Tha flash is also very easy to use. It has a clear digital screen that also offers a green light that is perfect when you use the flash at night shooting. The speedlight adjusts through 90-270 degrees giving you great scope in your picture taking.I live in Italy. The shipping took 3 days to get delivered and it was carried by Amazon.I'm very satisfied from this order and I will buy for sure other products sold by K&F.
Good quality and it is also very cheap Good quality and it is also very cheap Good quality and it is also very cheap Good quality and it is also very cheap Good quality and it is also very cheap Good quality and it is also very cheap Good quality and it is also very cheap
06-01-2016
5
Wer sich mit der Materie auskennt, kann hier zuschlagen. Sehr Leistungsstarker variabler manueller Blitz
Ich teste hier das K&F Concept® KF-570 II Blitzgerät. Dieses Blitzgerät ist für alle DLSR und DSLM Kameras mit Standard-Mittenkontakt-Blitzschuh geeignet. Eine Ausnahme bilden hier Geräte von Sony diese haben einen eigenen Standard.***********************************************************************************************************************Ich habe dieses Produkt kostenfrei als Testprodukt zu Verfügung gestellt bekommen, und schildere in dieser Bewertung meine persönlichen Erfahrungen mit diesem Blitz. Die Bewertung ist sehr ausführlich, mein Fazit gibt es wie immer am Ende der Bewertung.Lieferung:***********Der Blitz kommt in einen schicken Karton. Darin befindet sich der Blitz mit Aufbewahrungstasche mit einem Plastik Diffuser einer Standfuß und einer Bedienungsanleitung in Englisch. Zum Einsatz werde noch zusätzlich 4 AA Batterien benötigt.Vorwort: Ich liebe persönlich Bilder mit normalen Licht weil Sie einfach natürlicher wirken. Es gibt aber immer wieder Situationen wo man nicht um den Einsatz von Blitzgeräten um rum kommt. Diese wären z.B die Eventfotografie: Der Klassiker - die Geburtstagsgesellschaft soll abends noch einmal schnell aufs Bild. Das Aufhellblitzen und die Highspeed-Fotografie: Sie wollen schnelle Abläufe wie den zerplatzten Luftballon mit kurzer Belichtungszeit einfangen.****************************************************************Ausstattung:Der Blitz hat die Leitzahl 54(ISO 100,180mm) eine kurze Aufladezeit ca. 2.9 Sekunden, Zoombereich: 18-180mm, Blitz Zeit 1/200s ~1/20000s,Farbtemperatur:5500K~00K. Der Blitz unterstützt nur manuelles Blitzen, kein TTL (Automatisches Blitzen) in vier Modis M/MULTI/S1/S2Vertikaler Drehungswinkel: -7 bis 90 Grad; Horizontal Schwenkwinkel:180 bis 180 GradBlitzleitzahl: Die Leitzahl gleich Leistungsstärke des Blitzes ist eine Kombination aus der Entfernung in Metern und der Blendenzahl, bei einer festgesetzten Lichtempfindlichkeit. Als Grundlage für die Berechnung der Leitzahl wird ISO 100 gewählt, eine Blende von F1 und der Abstand zum Motiv beträgt einen Meter.Verarbeitung- Bedienung*****************************Das Blitzgerät hat die Typische Größe für solche Blitzgeräte. Die Verarbeitung ist hochwertig, alles Anschlüsse und Bedienknöpfe habe eine gute Haptik, die Gelenke rasten jeweils geschmeidig ein. Mit dem genormten Blitzanschluss kann dieser Blitz mit allen DSLR und DSLM mit Standard-Mittenkontakt-Blitzschuh verwendet werden. Der Blitz wird mittels einer griffigen Rändelschraube an der Kamera sicher fixiert. Seitlich ist das Batteriefach welches durch drücken und verschieben geöffnet wird, hier kommen 4 AA Batterien herein. Der Blitz lässt sich oben Horizontal und Vertikal drehen. Auf der Rückseite ist das grün beleuchtete LCD Display, die ON/OFF Taste, eine Mode Taste und in der Mitte ein Multibutton und eine Blaue Betriebs LED. Vorne befindet sich der Blitz Sensor. Der Blitz hat oben einen ausziehbaren Blitzdiffusor mit Spotlight speziell für die Portrait Fotografie.Das Einschalten wird akustisch durch zwei Signaltöne signalisiert. Mit der Mode Taste werden die vier Modis-Manuell. S1 S2 und Multimodus durchgeschaltet. Mit dem Multibutton werden wird die Brennweite, die Blitzintensität und die Blitzfrequenz eingestellt. Für die Power gibt es vier Einstellungen wobei 1/1die stärkste und 1/128 die schwächste ist. Beim Blitzen in Räumen wird man wegen der hohen Leitzahl meistens mit 1/128 arbeiten. Beim Multiblitzen stelle ich die Frequenz zwischen 60-100% ein. Das Multiblitzen funktioniert am besten mit meiner Kamera hier werden mehrere Blitze in kurzer definierter Reihenfolge abgeben.Was beim manuellen Blitzen zu beachten ist.***************************************************Beim manuellen Blitzen muss man auf jeden Fall die Automatische ISO Einstellung an der Kamera auf einen festen Wert am besten ISO 100 fest einstellen, da man sonst nur stark überbelichtete Bilder bekommt. Die Brennweite am Objektiv muss für optimale Ergebnisse mit dem Blitzgerät abgeglichen werden, bei Zoomobjektiven kann man kann auch einen Mittelwert des verwendeten Min und Max Brennweite am Objektiv einstellen. Die Belichtungszeit ist beim Blitzen zu vernachlässigen da das Blitzgerät immer schneller als die Kamera auslöst, die Blende kann auch auf Automatik bleiben. An der Kamera sollte man in dem meisten Fällen Blitzautomatik oder Erweiterten Blitz auswählen. Ausnahmen sind hier das indirekte Blitzen Sync 1 und 2 hier löst der Messsblitz der Kamera das Blitzen am Blitzgerät aus, dazu muss auch der Blitz an der Kamera aktiviert werden. Zu beachten ist auch immer der richtige Abstand zum Motiv.Einsatz Blitzen************Die Kamera und den Blitz einschalten, Kamera auf Blitzautomatik und ISO 100 einstellen. Am Blitz mit dem Mode Button auf Multi oder Manuelles Blitzen stellen, mit den mittleren und seitlichen Multibuttontasten dann den Zoom die Intensität und die Blitzfrequenz einstellen.Beim Arbeiten in Räumen wählt man am besten eine niedrigste Blitzintensität von 1/128. Bei fester Brennweite am Blitzegerätexakt mit dem mittleren Multi Button auf die Brennweite stellen bei Zoomobjektiven den mittleren Wert von Min und Maximaler Brennweite des verwendeten Zooms einstellen, so muss man diese nicht immer anpassen, die richtige Belichtung beim Blitzen kann man dann gut durch variieren des Motivabstands erreichen.Die Bildfrequenz und Blitz Anzahl habe ich auf 100 % und 20 eingestellt, hier werden dann beim Multiblitzen für das Auge nicht sichtbar mehrere Blitz hintereinander abgegeben wahlweise kann man dann bei Portraits den Diffusor davor klappen damit die Haut-Töne besser rüber kommen. Mit der Kombi Blitzintensität und Abstand zum Motiv bekommt man mit ein wenig Übung recht schnell sehr gute Bilder auf die Karte.Die Ergebnisse sind alle durchweg gut bis sehr gut, ich habe hier einige Bilder eingestellt.Mein Fazit*********Dieser Blitz gefällt mir, die Verarbeitung Leistung und Bedienung sind insgesamt einfach und mit ein wenig Einarbeitung kommt man damit an richtig gute Bilder wenn das Licht mal ganz schlecht ist oder in allen Situationen wo so ein Blitz Vorteile bietet. Für mich besteht hier ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.Man solle sich aber auf jeden Fall mit der Materie Fotografieren und besonders das manuelle Blitzen auskennen oder gut darüber informieren.Dieser Blitz ist auf keinen Fall etwas für Fotografen die am liebsten voll automatisch fotografieren da er nicht über (TTL) Automatisches Blitzen verfügt. Besser wäre hier eine Deutsche Bedienungsanleitung da die Einstellungen schon vielfältig sind.Pro: Qualitativ gut Verarbeitung, Hohe Leistung, Verhältnismäßig einfache Bedienung, beleuchtet Display, Variabel, Design, ZubehörContra: Keine Deutsche BedienungsanleitungFalls Sie diese Rezension als nützlich empfunden haben, freue ich mich über Ihre Kommentare und/oder die Nutzung des Abstimmungs-Buttons!
Wer sich mit der Materie auskennt, kann hier zuschlagen. Sehr Leistungsstarker variabler manueller Blitz Wer sich mit der Materie auskennt, kann hier zuschlagen. Sehr Leistungsstarker variabler manueller Blitz Wer sich mit der Materie auskennt, kann hier zuschlagen. Sehr Leistungsstarker variabler manueller Blitz Wer sich mit der Materie auskennt, kann hier zuschlagen. Sehr Leistungsstarker variabler manueller Blitz Wer sich mit der Materie auskennt, kann hier zuschlagen. Sehr Leistungsstarker variabler manueller Blitz Wer sich mit der Materie auskennt, kann hier zuschlagen. Sehr Leistungsstarker variabler manueller Blitz Wer sich mit der Materie auskennt, kann hier zuschlagen. Sehr Leistungsstarker variabler manueller Blitz
02-03-2016
5
Great flash gun which I think is perfect for someone looking to add one to their set up, but with a low budget.
I was sent this item to review.In my line of work, one of my jobs is to take photographs of events and activities that go on in the school I work at. I am by no means a professional photographer, but I wouldn’t call myself a complete newbie. I’ve got a basic grasp of cameras and how they work etc as well as being pretty tech savvy.This flash gun from my point of view is fantastic. From the outset, it is packaged fantastically, firstly coming in strong cardboard casing and then in its own ‘product box’. Inside is a case, the flash, a cover for the top of the flash and an instruction booklet. The English section of the manual is located towards the back, fear not.Once I’d loaded it up with 4 x AA batteries (not supplied) I powered it up to the sound of nice little jingle. I noticed that the blue ‘flash’ light had illuminated so I gave it press. Once my eye sight had been restored, I realised that this button sets the flash off!! Using the mount on the flash gun, I slid it on to my camera (an Olympus E-M10) and turned the camera on. As soon as I pressed the button to take a picture the flash gun fired automatically. No need to change settings or anything like that – it just worked! I was very surprised. On the top of the flash gun, there is a pull out diffuser should you require it and on the back is an LCD display (which illuminates if you need it to) which enables you to manipulate settings such as number of flashes, frequency of flashes as well as some ‘slave mode’ settings and others that I’m non-too familiar with at the minute (I guess this might spur me on to learn!)I am really, really impressed with this flash gun. For the price, it seems to be a great bargain. I’ve added a couple of photos of the item and is packaging as well as a couple of photos taken with and without the flash gun attached.Overall, this is a great flash gun which I think is perfect for someone looking to add one to their set up, but with a low budget.
Great flash gun which I think is perfect for someone looking to add one to their set up, but with a low budget. Great flash gun which I think is perfect for someone looking to add one to their set up, but with a low budget. Great flash gun which I think is perfect for someone looking to add one to their set up, but with a low budget. Great flash gun which I think is perfect for someone looking to add one to their set up, but with a low budget.
02-03-2016
5
don't you just hate flash? I mean generally its' actually the worst ...
Supplied for review.You can't take proper photos without a proper flash.don't you just hate flash? I mean generally its' actually the worst and I don't know who even uses it. What you need is a bounce flash.This bounce flash can act as a normal flash if you tilt it forwards but when you tilt it upwards you basically illuminate your room for a split second and the idea is that you achieve perfect illumination without shining a light in someone's face and making them look really ugly/see loads of reflections.This works on anything and normally when I take pictures of things in low light it really annoys me but with this you can take the perfect photos.See my photos for pictures of the product and I really should show some pictures that I have taken with this flash!!I didn't bother reading the manual and I have never used one before but I just played with the settings a bit until I got the photo I wanted and I think I would be able to do that in the future too - it is not too hard but takes about 10 minutes to get the hang of it!Please feel free to ask any questions or make a comment. It also comes with a stand so you can use it as a wireless flash gun.
don't you just hate flash? I mean generally its' actually the worst ... don't you just hate flash? I mean generally its' actually the worst ... don't you just hate flash? I mean generally its' actually the worst ... don't you just hate flash? I mean generally its' actually the worst ...
UNBOXING ITA - FLASH FOTOGRAFICO UNIVERSALE E MANUALE - K&F CONCEPT KF-570II
Ask Question   
Om een beoordeling te schrijven moet u inloggen of zich registreren

These images belong to K&F Concept end users.